yogaMotion

Lust auf Veränderung

Unser Raum

LehrerInnen

Bildergalerie

Preise

Stundenplan

Presse

Kurse

Allgemeine Infos

Yoga Basic

Hatha Yoga

Yoga Nidra

Yoga Basic 50+

Restorative Yoga

Therapeutisches Yoga

Privatlektionen

Spezielle Angebote

Yogamatinée

Yoga entdecken

Thai Yoga Massage

Yoga

Was ist Yoga?

Was bringt mir Yoga?

Infos für Anfänger

Asanas

Pranayama

Kontakt

Adresse / Plan

Anmeldung / Anfrage

Impressum & Links

Was ist Yoga?

 

Was ist Yoga 1 Was ist Yoga 2

 

Die Anfänge des indischen Yoga reichen mehrere Tausend Jahre zurück und verlieren sich im Dunkel der Geschichte. Sicher ist, dass der Buddha (um 500 v. Chr.) bereits in Yoga geschult wurde und seinerseits wiederum entscheidend die Frühgeschichte des Yoga geprägt hat. Um die Zeitenwende werden von Patanjali die „Yoga Sutras“ verfasst. Die „Yoga Sutras“ sind eine Kompilation von Yogatechniken und Yogawegen und geben vermutlich in recht umfassender Weise die Auffassungen und Kenntnisse des Yoga in dieser frühesten Zeit wieder.

 

Yoga bedeutete in vorchristlicher Zeit vor allem Meditation, Erweiterung des Bewusstseins kombiniert mit einem dazugehörigen an geistigen Werten orientierten Lebensstil. Dabei wusste man um die Wichtigkeit der perfekten Körperhaltung, wie z.B. des sogenannten Lotussitzes, für die Qualität der inneren Erfahrung. Die perfekte Körperhaltung ihrerseits ist naturgemäss zumindest teilweise die Frucht eines systematischen körperlichen Trainings und hier findet sich wohl auch der ursprünglichste Kern des „körperlichen“ Yoga, dem wir heute allerorts begegnen.

News & Specials

 



 

© by yogaMotion Schule Bubikon :: Programmierung by webdesign markus gerber